HTW Berlin
 
Checkpoint - News für Studierende

4. Oktober 2017 - Deutsche Version

 

Infos für Erstsemester

  • Willkommen an der HTW Berlin!

  • Studienorganisation über LSF

Wichtige Fristen

  • Bis 15.10.2017 | Anrechnung von im Ausland erbrachten Studienleistungen

  • 02.11.2017 | Restplatzvergabe in LSF

  • Termine im Wintersemester 2017/2018

Studium

  • Neues Semester, neue Bescheinigungen

  • Angst vor Fremdsprachen?

  • Wie gut ist das BIfAW-Studium an der HTW Berlin?

Karriere und Gründen

  • Offener Bewerbungs-Check und Foto-Shooting

  • Semesterprogramm für Gründungsinteressierte

  • Society Disrupted - Wie Startups unsere Welt von morgen gestalten

  • Stellenangebote für studentische Hilfskräfte

Hochschulsport

  • Semesterprogramm startet am 9. Oktober

  • Kräftemessen zur Adventszeit

  • Zwei Alternativen zum Fitnessstudio

International

  • Visa-Service für internationale Studierende

  • Start ins Studium – Den Einstieg erfolgreich meistern

Ausgezeichnet

  • Deutscher Verpackungspreis 2017

  • DAAD-Preis 2017

  • gif Immobilien-Forschungspreis

  • Aktuelle Wettbewerbe

Veranstaltungstipps

  • Bis 15.10.2017 | "Berlin leuchtet": HTW Berlin ist mittendrin

  • Bis 14.10.2017 | Ausstellung "Licht und Schatten"

  • 18.10.2017 | Starke Frauen aus Bangladesch – für eine gerechtere Modeindustrie!

  • 18.10.2017 | Zukunft der Mobilität

  • 24.10.2017 | Infoveranstaltung zum Alumni-Mentoring-Programm

  • 28.10.2017 | Fashion-Event: Impuls_04 Graduateshow

Immer gut informiert

  • Please follow us

  • Erscheinungstermin der nächsten Ausgabe von Checkpoint: Mittwoch, 1. November 2017

 

 
     

Infos für Erstsemester

 
 
  Schultüte © HTW Berlin/Alexander Rentsch  

Willkommen an der HTW Berlin!

Sie sind eine_r von 2.786 Studierende, die hier im Wintersemester ihr Studium beginnen. Damit Sie sich gut zurecht finden, möchten wir Sie mit dem Studierenden-Newsletter "Checkpoint" durch Ihre Studienzeit begleiten. Deshalb finden Sie alle wichtigen Termine, Informationen zu Serviceangeboten und Veranstaltungstipps jeden Monat aktuell in "Checkpoint".

Mehr Infos für den Studienstart finden Sie auf der Webseite der HTW Berlin!

 
 
 

 

 

Studienorganisation über LSF

Am Campus-Management-System LSF kommen Sie während Ihres Studiums nicht vorbei. Neben der Kursbelegung und Prüfungsanmeldung können Sie dort unter anderem

  • verschiedene Immatrikulationsbescheinigungen und
    Leistungsbescheinigungen ausdrucken,
  • Ihre Adresse ändern,
  • Ihre persönliche E-Mail-Adresse mitteilen,
  • Anträge stellen, z. B. zu Beurlaubung, Teilzeitstudium oder Exmatrikulation,
  • Ersatzaustellungen von Bescheinigungen und Zeugnissen beantragen,
  • einen Härtefall bei Prüfungsverhinderung anerkennen lassen,
  • sich eine Studienprognose ausstellen lassen.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Studierenden-Service-Center oder nutzen Sie die LSF-Anleitungen.

 
 
       

 

 
     

Wichtige Fristen

 
 
 

 

 

Bis 15.10.2017 | Anrechnung von im Ausland erbrachten Studienleistungen

Wenn Sie sich als Neuimmatrikulierte_r Studienleistungen anrechnen lassen möchten, die Sie im Ausland erbracht haben, dann können Sie dies bis zum 15. Oktober 2017 im Studierenden-Service-Center beantragen. Mehr Infos
 
 
 

 

 

02.11.2017 | Restplatzvergabe in LSF

Bis zum 2. November 2017 können Sie über LSF noch Kurse belegen oder von diesen zurücktreten. Mehr Infos
 
 
 

 

 

Termine im Wintersemester 2017/2018

Lieber rechtzeitig planen als sich von nahenden Fristen auffressen lassen! Die wichtigsten Termine für das Wintersemester 2017/2018 finden Sie im Akademischen Kalender.
 
 
       

 

 
     

Studium

 
 
 

 

 

Neues Semester, neue Bescheinigungen

Viele Institutionen, sei es die Krankenkasse oder das BAfÖG-Amt, wollen zum Semesteranfang einen Nachweis sehen, dass Sie studieren. Die Immatrikulationsbescheinigung (und auch andere Dokumente) können Sie in LSF herunterladen. Die Institutionen können die Dokumente über einen Webservice weltweit auf ihre Echtheit prüfen.

 
 
 

 

 

Angst vor Fremdsprachen?

Sie fürchten sich davor, in einem Sprachkurs vor anderen zu sprechen? In einer kleinen Gruppe können Sie unter Anleitung einer Sprachlehrerin/Psychologin lernen, Sprachbarrieren abzubauen und selbstbewusster in Leistungssituationen aufzutreten. Das Infotreffen zum Kurs findet am 16. Oktober, 16 Uhr im Peter-Behrens-Haus, Raum 4003 statt.
 
 
 

 

 

Wie gut ist das BIfAW-Studium an der HTW Berlin?

Rund 550 Studierende, die berufsbegleitend an der HTW Berlin eingeschrieben sind, werden im Oktober und November zu ihren Erfahrungen befragt. Die Einladung zur Umfrage wird per E-Mail verschickt. Vielleicht auch an Sie? Bitte schauen Sie in Ihr Postfach und nehmen Sie an der Befragung teil, damit die HTW Berlin das Studium noch besser an die Bedürfnisse der Studierenden anpassen kann. Mehr Infos

 
 
       

 

 
     

Karriere und Gründen

 
 
 

 

 

Offener Bewerbungs-Check und Foto-Shooting

Sie haben bereits Bewerbungsunterlagen erstellt und wünschen sich ein professionelles Feedback? Dann kommen Sie am 18. Oktober 2017 gern zum Mappen-Check des Career Service. Bei der Gelegenheit können Sie auch gleich ein Bewerbungsfoto machen lassen. Mehr Infos
 
 
 

 

 

Semesterprogramm für Gründungsinteressierte

Gründen im Studium, Gewerberäume finden und mieten, das Wichtigste für eine eigene Website, Speedmatching für die Mitgründersuche - um diese und andere Themen geht es in den Veranstaltungen des Start up-Kompetenzzentrums für
Existenzgründung und junges Unternehmertum. Neu im Wintersemester sind u.a. die offenen Sprechzeiten für kreative Gründer_innen. Mehr Infos
 
 
 

 

 

Society Disrupted - Wie Startups unsere Welt von morgen gestalten

Viele Technologien und Lebensmodelle von morgen entstehen in der Startup-Szene von heute. Im Wintersemester gibt eine Ringvorlesung Einblicke in die Arbeit und die innovativen Ideen erfolgreicher Startups. Den Auftakt macht die Veranstaltung "Zukunft der Mobilität" am 18. Oktober, zu der die Unternehmen clevershuttle, emmy und German Auto Labs eingeladen wurden.
 
 
 

 

 

Stellenangebote für studentische Hilfskräfte

An der HTW Berlin nicht nur studieren, sondern auch arbeiten? Das geht. An der Hochschule werden regelmäßig Stellen für studentische Hilfskräfte ausgeschrieben.
 
 
       

 

 
     

Hochschulsport

 
 
  Yoga © HTW Berlin/Camilla Rackelmann  

Semesterprogramm startet am 9. Oktober

Fitness, Yoga oder doch lieber Ultimate Frisbee? Am 9. Oktober starten die Sportkurse des Wintersemesters 2017/18. Das gesamte Programm des HTW-Hochschulsport gibt es online, eine Anmeldung ist bei freien Platzkapazitäten jederzeit möglich. Zum Angebot gehören auch fünf Workshops zu den Themen Ernährung, Entspannung und Selbstverteidigung.
 
 
 

 

 

Kräftemessen zur Adventszeit

Wer Dominosteine, Pfefferkuchen und Marzipankartoffeln abtrainieren möchte, ist herzlich zu den beiden Weihnachts-Fun-Turnieren in der Ballspielhalle auf dem Campus Treskowallee eingeladen. Am 18. Dezember treten Futsal-Teams gegeneinander an, am 19. Dezember wird Badminton gespielt. 
 
 
 

 

 

Zwei Alternativen zum Fitnessstudio

Der Fitnessraum auf dem Campus Treskowallee ist täglich - auch am Wochenende - für freies Krafttraining an Geräten geöffnet. Dienstags und donnerstags ist ein Trainer vor Ort, um Fragen zu beantworten und gemeinsam Trainingspläne zu erarbeiten.

Auf dem Campus Wilhelminenhof lässt sich von Montag bis Freitag Fitness ohne Geräte trainieren.

 
 
       

 

 
     

International

 
 
 

 

 

Visa-Service für internationale Studierende

Das International Office ändert seine Sprechzeiten für den monatlichen Visa-Service. Die Unterlagen können fortan immer dienstags und mittwochs von 13:00 bis 16:30 auf dem Campus Treskowallee, Gebäude A, Raum 104 eingereicht werden.
Studierende, die den Service nutzen möchten, müssen sich vorher im Moodle-Kurs "Visaservice" anmelden.
 
 
 

 

 

Start ins Studium – Den Einstieg erfolgreich meistern

Um Studierende mit Flüchtlingsstatus beim Studienstart zu unterstützen, hat die HTW Berlin ein neues allgemeinwissenschaftliches Ergänzungsfach (AWE) konzipiert. Hier werden geflüchteten Studierenden interkulturelle Kommunikation, Präsentationstechniken, Teamarbeit und wissenschaftliches Schreiben vermittelt. Die Anmeldung erfolgt via LSF
 
 
       

 

 
     

Ausgezeichnet

 
 
  Entwurf von Anne Bansen  

Deutscher Verpackungspreis 2017

Drei HTW-Studierende - die angehenden Industrial Designer_innen Anne Bansen (geb. Schulz), Aran Leptig und Tobias Härdtlein - sind in der Kategorie "Nachwuchs" Ende September mit dem Deutschen Verpackungspreis 2017 ausgezeichnet worden. Herzlichen Glückwunsch! Link zum Interview mit Anne Bansen
 
 
  Manh Tuan Nguyen  

DAAD-Preis 2017

Manh Tuan Nguyen aus Vietnam erhält den diesjährigen DAAD-Preis, mit dem die Leistung und das Engagement ausländischer Studierender ausgezeichnet wird. Der Student der Wirtschafts-mathematik gehört zu den Besten seines Jahrgangs. In seiner Freizeit engagiert sich Manh Tuan in der Studierendeninitiative "HTW hilft": Einmal in der Woche betreut er einen Schüler bei den Hausaufgaben.
 
 
 

 

 

gif Immobilien-Forschungspreis

Nikola Sarah Thurmann (Facility Management) hat mit ihrer Bachelorarbeit den gif Immobilien-Forschungspreis gewonnen. Sie entwickelte Checklisten, Unterweisungshilfen und Aushänge, die dem Bezirksamt Berlin-Spandau dabei helfen, die Räumung der Dienstgebäude in Ausnahmesituationen - z.B. bei einem Brand oder einer Bombendrohung - zu organisieren. Dazu interviewte sie verschiedene Akteure, z.B. die Feuerwehr und die Polizei, und brachte deren unterschiedliche Sichtweisen miteinander in Einklang.
 
 
 

 

 

Aktuelle Wettbewerbe

Aktuell ausgeschriebene Wettbewerbe sind auf der Webseite der HTW Berlin aufgelistet. Und bitte schreiben Sie uns doch, wenn Sie einen Preis gewonnen haben!
 
 
       

 

 
     

Veranstaltungstipps

 
 
 

 

 

Bis 15.10.2017 | "Berlin leuchtet": HTW Berlin ist mittendrin

Schöneweide ist in diesem Jahr erstmals Partner des großen Festivals „Berlin leuchtet“. Auf dem Campus Wilhelminenhof sowie im Peter-Behrens-Haus erwarten die Gäste Mitmach-Aktionen, Ausstellungen und Vorträge rund um die Themen Mobilität, Design und Industriekultur. Mehr Infos

 
 
 

 

 

Bis 14.10.2017 | Ausstellung "Licht und Schatten"

Studierende aus dem Studiengang Kommunikationsdesign haben sich ein Semester lang mit spannenden Themen rund um die Geschichte, Industriekultur und wichtigen Persönlichkeiten Schöneweides beschäftigt. Entstanden sind Papier-Licht-Installationen, die die Licht- und Schattenseiten Schöneweides beleuchten. Die Ausstellung ist täglich von 18-23 Uhr auf dem Campus Wilhelminenhof, Gebäude H, zu sehen.
 
 
 

 

 

18.10.2017 | Starke Frauen aus Bangladesch – für eine gerechtere Modeindustrie!

Zwei Gewerkschafterinnen aus Bangladesch sprechen über die Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsindustrie ihres Landes. Ort: Campus Wilhelminenhof, Gebäude A, Raum 444. Mehr Infos
 
 
 

 

 

18.10.2017 | Zukunft der Mobilität

Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung "Society Disrupted - Wie Startups unsere Welt von morgen gestalten". Mehr Infos
 
 
 

 

 

24.10.2017 | Infoveranstaltung zum Alumni-Mentoring-Programm

Berufserfahrene HTW-Absolvent_innen begleiten Sie für 6 Monate im Tandem bei Berufsorientierung und Berufseinstieg. Infos zu Programm erhalten Sie in dieser Veranstaltung. Mehr Infos
 
 
 

 

 

28.10.2017 | Fashion-Event: Impuls_04 Graduateshow

27 Modedesign-Absolvent_innen präsentieren ihre Abschlusskollektionen auf der Graduate Show Impuls_04 des Projekts Neo.Fashion. Mehr Infos
 
 
       

 

 
     

Immer gut informiert

 
 
 

 

 

Please follow us

Facebook, Twitter, Tumblr, Instagram and Co - diie HTW Berlin versorgt Sie auf den verschiedensten Social-Media-Kanälen über das Geschehen an der Hochschule. Schauen Sie doch mal vorbei!

 
 
 

 

 

Erscheinungstermin der nächsten Ausgabe von Checkpoint: Mittwoch, 1. November 2017

Checkpoint informiert Studierende der HTW Berlin über ausgewählte Ereignisse, Entwicklungen und Termine. Die Redaktion des Newsletters erfolgt im Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Alle Hochschulmitglieder können Informationen und Bildmaterial per E-Mail beisteuern: webredaktion@htw-berlin.de. Elektronisch versandt wird Checkpoint in der Regel am ersten Werktag eines Monats. 

Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe ist der 20. Kalendertag des jeweiligen Vormonats.
 
 
       

 

 

Impressum 
HTW Berlin | Webredaktion
Treskowallee 8 | D-10318 Berlin | Telefon (030) 5019-3278
E-Mail: webredaktion@htw-berlin.de
www.htw-berlin.de