HTW Berlin
 
Checkpoint - News für Studierende

1. September 2017 - Deutsche Version

 

Wichtige Fristen

  • 04.-11.09.2017 - Online-Anmeldung für 2. Prüfungszeitraum

  • 18.-24.09.2017 - Kursbelegung für das WiSe 17/18

Studium

  • StudentCard für das neue Semester validieren

  • Weitere Automaten für die Validierung der StudentCard

  • HerkunftZukunft 2017: Call for Contributions

Karriere und Gründen

  • Stipendien für Startup-Teams

  • Tipps für die Praktikumssuche und andere Angebote

  • AWEs zu Entrepreneurship, Gründung und Startup

  • Stellenangebote für studentische Hilfskräfte

International

  • AWE-Fach für Studierende mit Fluchthintergrund

  • Weltwärts: Wenn aus Autoreifen Mode und Bildung wird

Veranstaltungstipps

  • 11.-15.09.2017 | Schreibmarathon des Studierendenwerks

  • 14.09.2017 | Workshop: Das "ideale" Praktikum - Gut geplant, gezielt gesucht, passend gefunden!

  • 26.09.2017 | Stärken und Ressourcen erkennen und im Bewerbungsprozess einsetzen! Einzelcoaching spezial

In eigener Sache

  • U.N.V.E.U. - Eiserne Fans gesucht

Immer gut informiert

  • Please follow us

  • Erscheinungstermin der nächsten Ausgabe von Checkpoint: Mittwoch, 4. Oktober 2017

 

 
     

Wichtige Fristen

 
 
  LSF  

04.-11.09.2017 - Online-Anmeldung für 2. Prüfungszeitraum

Wer im zweiten Prüfungszeitraum dieses Semesters noch Leistungsnachweise erbringen möchte, sollte sich bis zum
11. September online für die jeweilige Prüfung anmelden. Mehr Infos
 
 
 

 

 

18.-24.09.2017 - Kursbelegung für das WiSe 17/18

Melden Sie sich über LSF für Kurse im kommenden Wintersemester an. Am 29. September erfolgt dann die erste Platzvergabe. Für Studierende in BIfAW-Studiengängen erfolgt die Belegung automatisch. Mehr Infos
 
 
       

 

 
     

Studium

 
 
  StudentCard © HTW Berlin/Dennis Meier-Schindler  

StudentCard für das neue Semester validieren

Denken Sie daran, Ihre StudentCard rechtzeitig vor Semesterstart für das kommende Semester zu validieren. Die Validierungsautomaten befinden sich in Gebäude A auf dem Campus Treskowallee sowie in den Gebäuden G, F und im TGS auf dem Campus Wilhelminenhof. Mehr Infos
 
 
 

 

 

Weitere Automaten für die Validierung der StudentCard

Rechtzeitig vor dem Start in das Wintersemester hat das Hochschulrechenzentrum zusätzliche Automaten für die Validierung der StudentCard aufgestellt. Diese können auf dem Campus Wilhelminenhof nun auch im Eingangsbereich von Gebäude C sowie auf dem Campus Treskowallee im Eingangsbereich der Mensa aktualisiert werden. 

 
 
  Herkunft Zukunft  

HerkunftZukunft 2017: Call for Contributions

Zum zweiten Mal haben Sie Gelegenheit, Abschluss- und Hausarbeiten zum Themenbereich Flucht, Migration und Integration einzureichen und Ihre Ideen bei der studentischen Konferenz "HerkunftZukunft" entweder als Vortrag oder in Gestalt eines Posters einem größeren Publikum vorzustellen. Die überzeugendsten Ansätze werden von einer Jury prämiert. Bewerbungsschluss ist Sonntag, 15. Oktober 2017. Die Konferenz selbst findet am Donnerstag, 30. November, auf dem Campus Wilhelminenhof statt.
 
 
       

 

 
     

Karriere und Gründen

 
 
  Models © Jana Hesse  

Stipendien für Startup-Teams

Die HTW Berlin, die Beuth Hochschule für Technik Berlin und die HWR Berlin werden voraussichtlich zum dritten Mal Berliner Startup-Stipendien an multidisziplinär zusammengesetzte Teams vergeben. Am 12. September findet dazu ein Pop-up Event statt, auf dem das Förderprogramm vorgestellt und Fragen beantwortet werden. Mehr Infos
 
 
  Student vor einer Pinnwand mit Stellenangeboten © HTW Berlin/Laura Tran  

Tipps für die Praktikumssuche und andere Angebote

Der Career Service der HTW Berlin macht auch während der vorlesungsfreien Zeit interessante Angebote. Das Spektrum reicht von der Vorbereitung auf die Praktikumssuche über ein Feedback auf Bewerbungsunterlagen bis zum Einzelcoaching zur Erkundung eigener Stärken und Talente. 
 
 
 

 

 

AWEs zu Entrepreneurship, Gründung und Startup

Wie denken und handeln erfolgreiche Unternehmer_innen? Steckt in meinem Praxisprojekt vielleicht eine Geschäftsidee? Um diese Fragen zu ergründen, können Sie im nächsten Semester aus einem von vier "Business"-AWEs wählen:

  1. Wie werde ich Unternehmer_in ohne BWL-Studium?
  2. Business Design - durchgeführt von Service Innovation Labs (Achtung: erster Termin vor Vorlesungsbeginn)
  3. Existenzgründer-Planspiele
  4. Mein Businessplan - Learning by doing für alle mit einer konkreten Idee

Anmelden kann man sich ab dem 18. September über LSF.

 
 
 

 

 

Stellenangebote für studentische Hilfskräfte

An der HTW Berlin nicht nur studieren, sondern auch arbeiten? Das geht. An der Hochschule werden regelmäßig Stellen für studentische Hilfskräfte ausgeschrieben.
 
 
       

 

 
     

International

 
 
  Studierende während eines Sprachkurses © HTW Berlin/Camilla Rackelmann  

AWE-Fach für Studierende mit Fluchthintergrund

Für internationale Studierende mit Fluchthintergrund gibt es in diesem Wintersemester ein spezielles AWE-Fach, das Fertigkeiten für ein erfolgreiches Studium vermittelt. Auf dem Programm stehen unter anderem interkulturelle Kommunikation, Konflikttheorien, Präsentationstechniken, Teamarbeit und wissenschaftliches Schreiben. Studierende mit Fluchthintergrund aus allen Studiengängen können teilnehmen. Mehr Infos erhalten Sie bei Manuela Zappe und Kirsten Jenne.
 
 
  Anna-Maria Wittmann und Daniela Schmitz  

Weltwärts: Wenn aus Autoreifen Mode und Bildung wird

Modische Taschen, Rucksäcke und Portemonnaies aus gebrauchten Reifen und Fahrradschläuchen? Was zunächst merkwürdig anmutet, ist die Grundidee hinter dem Modelabel "Off Track Accessories", das die beiden Modedesignerinnen Anna-Maria Wittmann und Daniela Schmitz zurzeit in der kambodschanischen Stadt Siem Reap betreiben. Die Einnahmen aus dem Projekt gehen an die "Khmer for Khmer Organisation" (KKO), die damit Kindern eine Schulausbildung und Erwachsenen eine Berufsausbildung ermöglicht. Wie die beiden HTW-Studentinnen nach Kambodscha gebracht hat und wie sie ihre Arbeit vor Ort organisieren, haben sie uns in einem Interview verraten.
 
 
       

 

 
     

Veranstaltungstipps

 
 
  Student © HTW Berlin  

11.-15.09.2017 | Schreibmarathon des Studierendenwerks

Wer dieses Semester noch eine Hausarbeit schreiben muss und sich zu Hause nur schwer dazu motivieren kann, dem hilft vielleicht der Schreibmarathon des Studierendenwerks: Gemeinsam mit anderen schreiben Sie hier fünf Tage lang konzentriert an Ihrer Seminararbeit. In 42,19 Stunden zum Ziel, wie wärs? Mehr Infos
 
 
 

 

 

14.09.2017 | Workshop: Das "ideale" Praktikum - Gut geplant, gezielt gesucht, passend gefunden!

Was erwarte ich von einem Praktikum? Was für Interessen und Fertigkeiten habe ich und wo und wie finde ich einen Praktikumsplatz, der zu mir passt? Um Fragen wie diese geht es in dem eintägigen Workshop, der vom Career Service organisiert wird. Mehr Infos
 
 
 

 

 

26.09.2017 | Stärken und Ressourcen erkennen und im Bewerbungsprozess einsetzen! Einzelcoaching spezial

Die Einzelberatung des Career Service unterstützt Sie dabei, Ihren Stärken und Ressourcen auf die Spur zu kommen und konkrete Schritte zu erarbeiten, wie Sie diese im Bewerbungsprozess für sich nutzen können. Mehr Infos
 
 
       

 

 
     

In eigener Sache

 
 
  © HTW Berlin/Gregor Strutz/Axel Völcker  

U.N.V.E.U. - Eiserne Fans gesucht

Sie sind Union-Fan und haben starke Erinnerungen an ein bestimmtes Spiel, eine Begegnung mit einem Spieler oder Sie haben eventuell selbst beim Stadion-Bau des 1. FC Union mitgeholfen? Am 4. Oktober begrüßt die HTW Berlin erstmals ihre Erstsemester im Stadion an der Alten Försterei. Wir möchten im Vorfeld Freunde und Fans des Vereins und ihre persönliche Union-Geschichte vorstellen (mit Foto). Schreiben Sie uns an webredaktion@htw-berlin.de, was Sie mit dem 1. FC Union verbindet. Wir freuen uns darauf!
 
 
       

 

 
     

Immer gut informiert

 
 
 

 

 

Please follow us

Facebook, Twitter, Tumblr, Instagram and Co - die HTW Berlin versorgt Sie auf den verschiedensten Social-Media-Kanälen über das Geschehen an der Hochschule. Schauen Sie doch mal vorbei!

 
 
 

 

 

Erscheinungstermin der nächsten Ausgabe von Checkpoint: Mittwoch, 4. Oktober 2017

Checkpoint informiert Studierende der HTW Berlin über ausgewählte Ereignisse, Entwicklungen und Termine. Die Redaktion des Newsletters erfolgt im Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Alle Hochschulmitglieder können Informationen und Bildmaterial per E-Mail beisteuern: webredaktion@htw-berlin.de. Elektronisch versandt wird Checkpoint jeweils am ersten Werktag eines Monats. 

Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe ist der 20. Kalendertag des jeweiligen Vormonats.
 
 
       

 

 

Impressum 
HTW Berlin | Webredaktion
Treskowallee 8 | D-10318 Berlin | Telefon (030) 5019-3278
E-Mail: webredaktion@htw-berlin.de
www.htw-berlin.de