HTW Berlin
 
Checkpoint - News für Studierende

1. November 2017 - Deutsche Version

 

Wichtige Fristen 

  • 15.11.2017 | Beurlaubung

  • Neues Studium / Studienplatzwechsel

Studium

  • Neue E-Mail-Adressen für Studierende der HTW Berlin

  • Schreibprofis beraten Sie! - Offene Schreibgruppe

  • Tutorium "Jetzt nur noch das Layout…"  - InDesign-Basics

International

  • Steigen Sie aufs Sprach-Tandem

  • Auslandspraktika: Jetzt bewerben!

Hochschulsport

  • Noch freie Plätze

  • Kräftemessen zur Adventszeit

Ausgezeichnet

  • Innovative Lehre mit Lego und Marshmallows

  • Deutschlandpreis des Fachbereichstages Maschinenbau 2017

  • Hamburg Aviation Nachwuchspreis 2017

  • Aktuelle Wettbewerbe

Karriere

  • Offener Lebenslaufcheck für die Bonding-Firmenkontaktmesse und die Tech Startup Jobfair

  • Allein (bei Berufsorientierung & -einstieg) muss nicht sein!

  • Personaler geben die Antworten: Darauf kommt es bei der Bewerbung wirklich an!

  • Praktikum des Monats

  • Stellenangebote für studentische Hilfskräfte

Gründen

  • Speed-Matching für die Mitgründersuche

  • Workshops für Modedesign/Bekleidungstechnik

Veranstaltungstipps

  • Society Disrupted - Wie Startups unsere Welt von morgen gestalten

  • 07.11.2017 | Hilfe bei Chronischem Aufschieben

  • 07.11.2017 | Finde dein Stipendium

  • 15.11.2017 | Campus-Kino

  • 24.11.2017 | Absolventenfeier

  • 01.12.2017 | Jahrestagung des Netzwerks feministischer Ökonom_innen efas

Immer gut informiert

  • Please follow us

  • Erscheinungstermin der nächsten Ausgabe von Checkpoint: Freitag, 1. Dezember 2017

 

 
     

Wichtige Fristen 

 
 
 

 

 

15.11.2017 | Beurlaubung

Wer sich aus wichtigem Grund (Elternzeit, Krankheit etc.) beurlauben lassen möchte, sollte jetzt den Antrag dazu stellen. Mehr Infos
 
 
  Laptop © HTW Berlin  

Neues Studium / Studienplatzwechsel

Je nachdem, ob Sie sich für ein Bachelor- oder ein Master-Studium interessieren und sich mit deutschen oder ausländischen Zeugnissen bewerben, gelten unterschiedliche Bewerbungsfristen.

Der 15.12.2017 gilt für Sie, wenn Sie sich um ein Master-Studienplatz bewerben oder den Master-Studiengang wechseln wollen - egal, ob Sie sich mit deutschen oder ausländischen Zeugnissen bewerben.

Der 31.12.2017 ist für Sie wichtig, wenn Sie sich mit ausländischen Zeugnissen um ein Bachelor-Studium an der HTW Berlin bewerben.

Den 15.01.2018 sollten Sie sich vormerken, wenn Sie sich mit deutschen Zeugnissen um einen Bachelor-Studium bewerben bzw. den Bachelor-Studiengang wechseln wollen.

Mehr Infos

 
 
       

 

 
     

Studium

 
 
  Hand an einer PC-Maus © Fotolia  

Neue E-Mail-Adressen für Studierende der HTW Berlin

Alle Studierenden erhalten ab diesem Wintersemester eine E-Mail-Adresse in der Form <Vorname>.<Nachname>@Student.HTW-Berlin.de. Erstsemester haben die Adresse mit der Immatrikulation erhalten. Studierende höherer Semester bekommen im Laufe des Semesters ihre neue Adresse; sie werden per Mail darüber informiert. Parallel dazu bleibt die bislang übliche E-Mail-Adresse mit <Loginname>@HTW-Berlin.de bestehen, kann aber nur noch im Webmailer der HTW Berlin als Absender benutzt werden.
 
 
  Schreib-Workshop © Richard Kurc/Björn Schuhmann  

Schreibprofis beraten Sie! - Offene Schreibgruppe

Sie schreiben gerade an einem Projekt- oder Praktikumsbericht, an einer Hausarbeit oder an Ihrer Bachelor- oder Masterarbeit und kommen einfach nicht voran? Sie sind unsicher, ob Sie den richtigen wissenschaftlichen Ton treffen? Sie schleichen jeden Tag um Ihren Schreibtisch, aber zu Papier bringen Sie nichts? Sie haben Angst, in die Plagiatsfalle zu tappen? Die offene Schreibgruppe unterstützt Sie bei Ihrem Schreibprojekt.
 
 
 

 

 

Tutorium "Jetzt nur noch das Layout…"  - InDesign-Basics

Die Arbeit ist geschrieben, die Präsentation ist fertig, aber das Endergebnis sieht einfach nicht so professionell und wertig aus, wie es der Inhalt verdient. Das Tutorium an fünf Terminen im November vermittelt die Grundlagen der Gestaltung, theoretisch und auch praktisch. Gearbeitet wird mit Adobe InDesign, einem professionellem Desktop-Publishing-Programm.
 
 
       

 

 
     

International

 
 
  Studentin und Student © HTW Berlin  

Steigen Sie aufs Sprach-Tandem

Zu zweit lernt es sich leichter - deshalb bietet die Zentraleinrichtung Fremdsprachen ein Sprachtandem-Programm an. Ein Sprachtandem ist eine persönliche und flexible Methode, Sprachen zu lernen. Zwei Studierende mit unterschiedlicher Muttersprache unterstützen sich beim Lernen der fremden Sprache - den passenden Partner bzw. die passende Partnerin findet man über Moodle.

 
 
  Globus  

Auslandspraktika: Jetzt bewerben!

Ein Auslandspraktikum erweitert den Horizont und ist in manchen Studiengängen sogar Pflicht. Orientierung im Förderprogrammdschungel gibt das International Office der HTW Berlin. Wichtig ist, sich schon frühzeitig darüber zu informieren, welches Förderprogramm fürs eigene Auslandspraktikum passt. Für folgende Programme enden demnächst die Bewerbungsfristen:

Förderprogramme mit Praktikumsvermittlung

  • Russland in der Praxis: 07.10. - 15.11.2017
  • IAESTE: 01.11. - 30.11.2017
  • RISE weltweit: 01.11. - 15.12.2017

Förderprogramme bei selbstgesuchten Praktika

  • PROMOS: 01.01.2018
  • ERASMUS+: spätestens 6 Wochen vor Praktikumsbeginn
  • Auslands-BAföG: bestenfalls 6 Monate vor Praktikumsbeginn, spätestens direkt vor Praktikumsbeginn
 
 
       

 

 
     

Hochschulsport

 
 
  Volleyball © HTW Berlin/Maria Schramm  

Noch freie Plätze

Ein Jahr lang wurde gebaut und instandgesetzt, nun präsentiert sich die Ballsporthalle mitsamt Umkleiden und Duschen auf dem Campus Treskowallee in neuem Glanz. Auch warmes Wasser läuft wieder. Wenn das kein Grund ist, noch den ein oder anderen Kurs zu buchen!
 
 
 

 

 

Kräftemessen zur Adventszeit

Wer Dominosteine, Pfefferkuchen und Marzipankartoffeln abtrainieren möchte, ist herzlich zu den beiden Weihnachts-Fun-Turnieren in der Ballspielhalle auf dem Campus Treskowallee eingeladen. Am 18. Dezember treten Futsal-Teams gegeneinander an, am 19. Dezember wird Badminton gespielt. 
 
 
       

 

 
     

Ausgezeichnet

 
 
  Claudia Hentschel  © HTW Berlin/Dennis Meier-Schindler  

Innovative Lehre mit Lego und Marshmallows

Mit dem Preis für gute Lehre 2017 zeichnet die HTW Berlin auf Vorschlag von Studierenden die Maschinenbauingenieurin Prof. Dr.-Ing. Claudia Hentschel aus. In ihrer Lehre setzt sie zuverlässig innovative Lernmethoden ein und vermittelt dabei stets praxisnahe Inhalte. Studierende schätzen ihre empathische Persönlichkeit und die Atmosphäre in den Lehrveranstaltungen. Mehr Infos 
 
 
  Martin Lange  

Deutschlandpreis des Fachbereichstages Maschinenbau 2017

Martin Lange freut sich über den diesjährigen Deutschlandpreis des Fachbereichstages Maschinenbau. Der Maschinenbau-Absolvent entwickelte in seiner Masterarbeit die Grundlage für eine komplett neue Produktreihe im Bereich der hybriden Werkzeugmaschinen.
 
 
 

 

 

Hamburg Aviation Nachwuchspreis 2017

Maximilian Schuster, Absolvent des Bachelor-Studiengangs Maschinenbau, hat den Hamburg Aviation Nachwuchspreis 2017 erhalten. In seiner Abschlussarbeit beschäftigt er sich mit den Möglichkeiten, gealterten kohlenstofffaserverstärkten Kunststoff wiederzuverwenden bzw. damit, wie selbiger mit weniger Verschnitt produziert werden kann.
 
 
 

 

 

Aktuelle Wettbewerbe

Aktuell ausgeschriebene Wettbewerbe sind auf der Webseite der HTW Berlin aufgelistet. Und bitte schreiben Sie uns doch, wenn Sie einen Preis gewonnen haben!
 
 
       

 

 
     

Karriere

 
 
 

 

 

Offener Lebenslaufcheck für die Bonding-Firmenkontaktmesse und die Tech Startup Jobfair

Sie planen den Besuch einer Firmenkontaktmesse und möchten einen professionellen Lebenslauf mitnehmen? Dann kommen Sie am 3. November gern zum Lebenslauf-Check des Career Service.
 
 
  Zwei Menschen im Gespräch  

Allein (bei Berufsorientierung & -einstieg) muss nicht sein!

Sich neben dem Studium um berufliche Entscheidungen oder gar um einen konkreten "Fahrplan" zum Berufseinstieg zu kümmern ist eine Herausforderung! Im Alumni-Mentoring-Programm werden Studierende von berufs- und lebenserfahrenen HTW-Absolvent_innen 6 Monate lang bei diesen Aufgaben unterstützt. Studierende können sich bis zum 30.11.2017 beim Career Service für den nächsten Programmzeitraum Februar-August 2018 bewerben. Hilfreiche Tipps dazu und Einblicke ins Programm erhalten Sie in der Infoveranstaltung zum Alumni-Mentoring-Programm am 16.  November.
 
 
  Publikum  

Personaler geben die Antworten: Darauf kommt es bei der Bewerbung wirklich an!

Werden Anschreiben wirklich gelesen? Mögen Personaler eigentlich Leute, die auch mal zugeben, etwas nicht zu können? Wie kreativ sollen oder müssen Bewerbungsunterlagen aussehen? In einem Career-Service-Podium am 22. November, ab 16 Uhr, stehen Ihnen Personaler_innen von Zalando, der BVG, dem Startup Doctolib und der Personalberatung CareerTEAM zu diesen und natürlich Ihren Fragen Rede und Antwort.
 
 
  Kaj Schattner  

Praktikum des Monats

Buchstäblich in die Arbeitswelt hineinschnuppern kann man bei einem Praktikum bei Flaconi. Kaj Schattner, der selbst an der HTW Berlin studiert hat, arbeitet bei der Online-Parfümerie und sucht studentische Unterstützung im Operations Planning. In der Reihe "Praktikum des Monats" erzählt er davon, was die Praktikantin oder den Praktikanten erwartet. 
 
 
 

 

 

Stellenangebote für studentische Hilfskräfte

An der HTW Berlin nicht nur studieren, sondern auch arbeiten? Das geht. An der Hochschule werden regelmäßig Stellen für studentische Hilfskräfte ausgeschrieben.

 
 
       

 

 
     

Gründen

 
 
 

 

 

Speed-Matching für die Mitgründersuche

"Interdisziplinär arbeiten und gemeinsam gründen" ist das ausgewiesene Ziel einer Veranstaltung am 14. November, die das Startup-Kompetenzzentrum der HTW Berlin und das Berliner Ideenlabor organisieren. Leute mit unterschiedlichen Kompetenzen können sich hier zusammenfinden, um gemeinsam Geschäftsideen zu entwickeln.
 
 
  Studentin bei der Präsentation eines Modeentwurfs © HTW Berlin/Camilla Rackelmann  

Workshops für Modedesign/Bekleidungstechnik

(Angehende) Modedesigner_innen und Bekleidungstechniker_innen werden in einer sechsteiligen Workshopreihe im November fit für die Selbstständigkeit gemacht. Anmeldungen sind noch möglich.
 
 
       

 

 
     

Veranstaltungstipps

 
 
  Start up "Coffee Circle"  © Coffee Circle  

Society Disrupted - Wie Startups unsere Welt von morgen gestalten

Drei Termine der Reihe finden im November statt. Am 1.11. geht's um die Zukunft der Ernährung, am 15.11. um die Zukunft der Arbeit, am 28.11. um die Zukunft der Mode. Mehr Infos
 
 
 

 

 

07.11.2017 | Hilfe bei Chronischem Aufschieben

Schieben Sie die Erledigung unliebsamer Arbeiten oder das Lernen für die Prüfungen immer wieder auf? Erfahren Sie, welche Strategien gegen das Aufschieben helfen. Mehr Infos
 
 
 

 

 

07.11.2017 | Finde dein Stipendium

Bei der Info-Veranstaltung stellen sich verschiedene Studienförderwerke und Stipendiat_innen vor. Sie erfahren, wie Sie sich bewerben können und wofür die Netzwerke der Stipendiengeber nützlich sind. Mehr Infos
 
 
 

 

 

15.11.2017 | Campus-Kino

Um 18 Uhr läuft "Ich - einfach unverbesserlich 3". Um 20:45 Uhr folgt "Wonder Woman". Die Filme werden parallel auf Deutsch und Englisch gezeigt. Ort: Campus Wilhelminenhof, Gebäude G, Raum 001/002. Eintritt pro Film: 2 Euro. Popcorn und Getränke zu studentischen Preisen.
 
 
 

 

 

24.11.2017 | Absolventenfeier

Mit einer Feierstunde und einem Sektempfang verabschiedet die HTW Berlin ihre Absolventinnen und Absolventen. Mehr Infos
 
 
 

 

 

01.12.2017 | Jahrestagung des Netzwerks feministischer Ökonom_innen efas

Thema in diesem Jahr: Geschlecht in der aktuellen Ungleichheitsdebatte. Anmeldungen sind bis zum 27.11.2017 möglich. Mehr Infos
 
 
       

 

 
     

Immer gut informiert

 
 
 

 

 

Please follow us

Facebook, Twitter, Tumblr, Instagram & Co. - die HTW Berlin versorgt Sie auf den verschiedensten Social-Media-Kanälen über das Geschehen an der Hochschule. Schauen Sie doch mal vorbei!

 
 
 

 

 

Erscheinungstermin der nächsten Ausgabe von Checkpoint: Freitag, 1. Dezember 2017

Checkpoint informiert Studierende der HTW Berlin über ausgewählte Ereignisse, Entwicklungen und Termine. Die Redaktion des Newsletters erfolgt im Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Alle Hochschulmitglieder können Informationen und Bildmaterial per E-Mail beisteuern: webredaktion@htw-berlin.de. Elektronisch versandt wird Checkpoint jeweils am ersten Werktag eines Monats. 

Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe ist der 20. Kalendertag des jeweiligen Vormonats.
 
 
       

 

 

Impressum 
HTW Berlin | Webredaktion
Treskowallee 8 | D-10318 Berlin | Telefon (030) 5019-3278
E-Mail: webredaktion@htw-berlin.de
www.htw-berlin.de